We are apologize for the inconvenience but you need to download
more modern browser in order to be able to browse our page

SICHERHEIT

Die Zufriedenheit des
Verbrauchers ist unser
wichtigstes Ziel.

9 January 2018

Der Genuss von Aufgeschnittenen schinken-und Wurstwaren für Senioren

Wenn die Jahre voranschreiten, müssen wir daran denken, eine gute Proteinaufnahme in der Nahrung beizubehalten.
“Gut zu wissen” von Jessica Lops (Ernährungsberaterin)  

Eine der am weitesten verbreiteten und offensichtlichen Erkrankungen bei älteren Menschen ist Sarkopenie. Es besteht aus dem fortschreitenden Verlust der Muskelmasse und folglich seiner Funktionalität mit allen damit verbundenen Problemen, einschließlich Schwäche, Anomalien der Thermoregulation, verringertem Gleichgewicht und einer erhöhten Wahrscheinlichkeit von Stürzen.

Diese körperliche Verfassung entsteht aus vier Gründen:

  • Keine körperliche Bewegung. Das erschwert die Beibehaltung der vorhandenen Muskelmasse. Es ist nicht notwendig, intensive körperliche Aktivitäten auszuführen, ein einfacher Spaziergang, leichtes Laufen für die Stärksten oder eine kurze Fahrradtour würden genügen, vorausgesetzt, sie werden regelmäßig durchgeführt.
  • Eine Verlangsamung des Stoffwechsels und dadurch eine verminderte Fähigkeit zum Ersetzen abgenutzter und beschädigter Zellen.
  • Die ungenügende Versorgung mit proteinreichen Lebensmitteln bei älteren Menschen. Diese Knappheit wird hauptsächlich durch die geringe Verdaulichkeit einzelner Lebensmittel und / oder die Schwierigkeiten bei ihrer Zubereitung verursacht. Ältere Menschen sind oft das Opfer einer unausgewogenen, monotonen und schlechten Ernährung mit Proteinen aufgrund von Problemen beim Kauen und der Unterversorgung mit Vitaminen und Antioxidanten aufgrund von Schwierigkeiten bei der Versorgung.
  • Das soziale Umfeld, in dem ältere Menschen leben. Nicht alle sind in der Tat autark und in der Lage, allein für ihre Bedürfnisse zu sorgen.

Hier sind einige Tipps, um dem Fortschreiten der Krankheit entgegenzuwirken.

Neben der Bekämpfung der ersten beiden Faktoren mit einem körperlich aktiven Leben ist es für ältere Menschen essentiell, ihre Ernährung zu ändern, indem sie täglich proteinreiche Lebensmittel verzehren, die keine Zubereitung benötigen, die gut haltbar und leicht verdaulich sind. In Scheiben geschnittener Schinken oder Wurst, insbesondere gekochter und / oder roher Schinken, sind aufgrund ihres Proteingehalts, ihrer Praktikabilität und Haltbarkeit, ihrer guten Verwertbarkeit und ihres hohen Gehalts an freien Aminosäuren – und daher direkt absorbierbar- ein ideales Nahrungsmittel für ältere Menschen.
Sehen wir uns die empfohlenen Aufschnitte im Detail an:

Gekochter Schinken: Er liefert durchschnittlich 20% Proteine und etwa 100 Kcal pro 50 gr Produkt. Es ist ratsam, sichtbares Fett zu entfernen, um die Ernährungsqualität des Produktes zu verbessern.

Roher Schinken: Er ist ein hervorragendes Nahrungsmittel aus ernährungsphysiologischer Sicht und liefert etwa 14 Gramm Protein pro 50 g Produkt.

Ich möchte daran erinnern, daß auch in dieser Altersgruppe eine gesunde Ernährung für die Erhaltung eines guten Gesundheitszustandes absolut notwendig ist.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+
Zöliakie und aufgeschnittene Wurst-und Schinken
Kinderernährung und Wurstwaren

Comments are closed.

Top
LOADING CONTENT